Kalender

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Branddienstleistungsprüfung in Waldhausen

OAW Wolfgang Etzelsdorfer am 26. Mai 2018 - 505 Zugriffe

20180512_113640In der Feuerwehr Waldhausen fand vor kurzem die erste Abnahme des neu eingeführten Branddienstleistungs-abzeichens statt. Gleich fünf Gruppen stellten sich dieser sehr Anspruchsvollen Prüfung. Alle 5 Gruppen haben ihre Aufgaben bestens gemeistert und die Prüfung mit Pravour bestanden.

Beim Branddienstleistungsabzeichen steht ähnlich wie beim THL (Technisches Hilfeleistungsabzeiehen) nicht so sehr die Zeit sondern ganz besonders das richtige Arbeiten mit den eigenen Einsatzmitteln im Vordergrund. So müssen die Teilnehmer nicht nur Einsatzszenarieen richtg abarbeiten können sondern auch genau wissen, wo sich die dazu benötigten Einsatzmittel im Fahrzeug überhaupt befinden.

Mögliche Szenarien sind: Ein Heckenbrand mit Ausbreitungsgefahr auf ein Nachbarobjekt, ein Zimmerbrand oder ein Flüssigkeitsbrand jeweils unter Einsatz von schwerem Atemschutz.

Eine Umfangreiche Vorbereitung und viele Übungsstunden sind daher für diese Prüfung unbediengt erforderlich.

Wir bedanken uns bei unserem Bewerterteam, bestehend aus BR Helmut Knoll, HBI Martin Klammer und OBI Rainer Roßpickhofer, sehr herzlich für die faire und objektieve Bewertung.

Das Abschnittsfeuerwehrkommando Grein gratuliert allen TeilnehmerInnen zu den erlangten Abzeichen sehr herzlich und bedankt sich gleichzeitig für das besondere Engagement im Rahmen des Feuerwehrdienstes.

Zur Freiwilligen Feuerwehr Waldhausen ...

20180512_11460820180512_114653DSCN8581DSCN8609DSCN8612DSCN8667DSCN8670DSCN8700DSCN8701DSCN8705DSCN8707DSCN8720DSCN8721DSCN8725DSCN8740DSCN8741DSCN8749DSCN8751DSCN8752

Bericht: OAW, Wolfgang Etzelsdorfer

Fotos: Feuerwehr Waldhausen (Copyright 2018)

Aktualisiert (28. Mai 2018) - 505 Zugriffe